Heilbronner Falken vs. Kassel Huskies


Fr, 14.01.22
Heilbronn - Eishalle Heilbronn



2G PLUS Regel: Der Zutritt in die Arena ist nur noch Personen gestattet, welche geimpft oder genesen sind und zusätzlich einen offiziellen Antigen-Schnelltest (nicht älter als 24 Stunden) oder PCR-Test (nicht älter als 48 Stunden) vorlegen können.
Ausgenommen von der Testpflicht sind folgende Personen:
• Personen, die vor nicht mehr als drei Monaten ihre vollständige Schutzimpfung abgeschlossen haben.
• Genesene Personen, deren Infektion mit dem Coronavirus nicht länger als drei Monate zurückliegt.
• Personen, die ihre Auffrischungsimpfung erhalten haben.
• Personen, für die keine Empfehlung der Ständigen Impfkommission hinsichtlich einer Auffrischungsimpfung besteht – also insbesondere Kinder und Jugendliche mit vollständigem Impfschutz bis einschließlich 17 Jahre.

FFP2-Maskenpflicht: Alle Personen ab 18 Jahren sind in der Eishalle Heilbronn verpflichtet, eine FFP2 oder vergleichbare Maske zu tragen (beispielsweise KN95-/N95-/KF94-/KF95-Masken).

Digitaler Nachweis des 2G Status: Genesenen-/Impfnachweis muss als QR-Code vorgezeigt werden können (App, ausgedrucktes Zertifikat, Immunkarte).

Zutritt in die Arena: Alle Inhaber einer Stehplatz bzw. Sitzplatzkarte müssen ab sofort die Halle über den Haupteingang betreten.